Die Blume der Woche – Der Mohn

*Mohn (Papaver) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Mohngewächse (Papaveraceae) mit weltweit zwischen 50 und 120 Arten. Die leuchtend roten Blüten des in Deutschland wilden Klatschmohns (Papaver rhoeas) blühen ab Ende Mai und kennzeichnen den Beginn des Frühsommers.

 Der Mohn ist eine schöne Pflanze. Mit seinen roten Blättern leuchtet er im Gras und neben Feld- und Heidepflanzen.

Ich schaue gerne auf den Mohn herab, in letzter Zeit. Wie er so dasteht und vom Wind sanft nach links und rechts bewegt wird. Er scheint zu tanzen im Sommerwind.

Der Mohn ist ein Symbol der Vergänglichkeit, so schön steht er da, festgehalten von der Erde, doch nimmt man ihn in seine Hände, versucht ihn sich greifbar zu machen,  beginnt er zu sterben.

Zu Hause angekommen fragt man sich bereits, was denn los sein mit dem „armen Ding“ und man gibt ihm auch zu trinken so gleich, aber alles zu spät, denn er liegt bereits im sterben. Erst verliert er das eine Blatt, es fällt ein weiteres, bis alle Blätter unten liegen auf dem Tisch, auf der Tischdecke, der Stiel senkt sich und ein Teil von einem selbst senkt sich mit ihm, liegt zusammen mit den Blättern dort auf dem Tisch, auf dem Tischdeckchen. Manchmal ist es einfach so, dass man etwas nicht halten kann, dass man etwas vielleicht lieber an seinem Ort verweilen lassen sollte, denn dort ist es am schönsten, dort kann es strahlen, dort lebt es auf und lebt. Ja, und manchmal bei dir, da, da…da kann es einfach nicht sein, weil es dort nicht hingehört, so gern man es auch hätte, es gehört dort nicht hin und will man wirklich immer wieder diese traurigen Blätter auf dem Tisch, auf dem Tischdeckchen sehen, will man immer wieder ein Teil davon sein.

Manchmal sollte man den Stiel anfassen, fest umschlingen, alles riechen und wahrnehmen, sich das Wesen vor einem anschauen und über die Frage nachdenken.

Wie viel Mohn steckt in Dir?

 

(*) dank an wikipedia

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s